DER BLOCKCHAIN-PLAZA BLOG

Immer wissen, was los ist bei Blockchain.

So profitieren Behörden von der Blockchain – Interview mit Dieter Rehfeld

Dieter Rehfeld, Vorsitzender der Geschäftsführung der regio IT Aachen, erläutert im Interview, welchen Nutzen die Blockchain-Technologie für die Registermodernisierung und das Management von Rechteübertragung in der öffentlichen Verwaltung bietet.

Er sagt: „Technisch treffen wir mit der Blockchain eigentlich alte Bekannte. Nämlich zum einen verteiltes Rechnen, Distributed Computing, und schon bewährte Systeme der Kryptographie. Das eigentlich Neue ist, diese beiden Technologien miteinander zu verbinden.“

Dieter Rehfeld sieht entscheidende Einsatzbereiche für Blockchain in der öffentlichen Verwaltung. Konkrete Potenziale sind, schaut man sich zum Beispiel die Kommunalverwaltung an, die Registrierung von Rechten und die Verwaltung der Veränderungen daran. Bürger verkaufen ihr Haus, ihr Auto, ihr Grundstück und diese Rechteübertragung lässt sich mithilfe der Blockchain-Technologie managen. Ein weiterer Einsatzbereich der Blockchain-Technologie gerade für die öffentliche Verwaltung ist es, eine Verbindung zwischen Registern zu schaffen. Deutschland gilt mit seinen ca. 200 Registerverfahren als „das Registerland“. Bürger müssen häufig Daten mehrfach abgeben, obwohl es unveränderliche Stammdaten sind. Hier kann die Blockchain die Rolle übernehmen, zwischen den Registern zu „vermitteln“. Diese Technologie ermöglicht es, dass sich Register miteinander gut koppeln lassen, ohne dass Register notwendigerweise zentralisiert werden.

Damit ist Blockchain eine Technologie, die die Möglichkeit bietet, die Verwaltung effektiver und effizienter zu gestalten.

Hören Sie das ganze Interview im Video:

Schlagwörter: , , ,
Stadt Köln testet die Blockchain
Bundesmittel für die „Blockchain Schaufensterregion Mittweida“ in Millionenhöhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Menü